Category: Fachwissen

Die Geheimnisse alter Schumacherei endlich gelüftet

Eine Arbeit die vor 20 Jahren begann ist endlich in Publikation. Nachdem über 4’000 archäologische Schuhe untersucht wurden die 5’000 Jahre technische und modische Entwicklung der Schuhmacherei belegt ist nun endlich die These Marquita Volken’s  dem Publikum zugänglich.

Sie können das Buch hier bestellen: http://www.spa-uitgevers.nl oder bei Oxbow Books oder or http://librumstore.com/

Read More

experiment A

Der Verein ExperimentA befasst sich mit Aspekten vergessener Techniken idem sie wissenschaftliche Experimente zu archäologische Fragestellungen und Theorien durchführen die zu einem besseren Verständnis zur Interpretation von Funden und Befunden führen sollen. Durch die Teilnahme an historischen Ereignissen gewähren sie auch einen öffentlichen Zugang zu ihren Aktivitäten. Ein Projekjt im Rahmen mittelalterlicher Veranstaltungen führte sie dazu Kostüme des 14. Jahrhunderts nachzubilden. Als Quelle diente die Manessische Liederhandschrift.

Read More

Mittelalterliche Trippen

Mittelalterliche Schuhe hatten dünne Sohlen. Die Trippen gaben besseren Schutz vor Kälte, Nässe und Dreck der Böden. Leder-Kork trippen waren in einer ersten Zeit zum Innengebrauch, die Holztrippen erleichterten das Gehen in durchnässten und weichen Böden.

Pattens-1024x767

Die Arnolfini Hochzeit von Jan van Eick zeigt uns beide Beispiele: die Holztrippen (1) an welchen noch Starssendreck klebt und die säuberlich versorgten Ledertrippen (2) am Fusse der Sitzbank.

arnolfini-portrait-1024x767

Piratenstiefel???

Reitstiefel des 17. Jh.
Nachbau eines Fundes aus der Waddensee in der Nähe von Groningen.

Diese weichen Reitsteifel des 17. Jahrhunderts würden doch bestens in einem Piratenfilm passen, oder nicht? Wer hat sich dabei aber schon einmal überlegt, dass Pferde zu hoher See kaum anzutreffen sind und niemend jemals von Hochseekavalerie gehört hat?

Read More