Auch unsere Strasse hat ihren Facelift bekommen

clean walls

Alle Strassen unseres Rôtillon Quartiers sind endlich frei von seit zwei oder drei Jahrzehnten aufeinanderfolgenden Schichten Graffitis und Tags. Es soll den Gesamtumbau des Quartiers abschliessen und die Mauern von einer atmosphäre von Gängs und Banden die sich hier eigentlich nie so recht herumtreiben befreien. Pessimisten wetten bereits wie lange es dauern wird bis wieder igendwelche Kindsköpfe ein Territorium markieren das gar nicht das ihre ist. Währenddessen geniessen wir die zum schweigen gebrachten Mauern in unserer Strasse, in der Hoffnung dass dies doch noch ein Weilchen dauert.

 

 

Leave a Comment